KARL-EUGEN KOLB

Meine Kindheit und Jugendzeit habe ich im schönen Luftkurort Wüstenrot verbracht. Nach meinem Abitur am Justinus-Kerner-Gymnasium Heilbronn im Jahre 1969 und dem Studium der Rechtswissenschaften an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen habe ich 1975 geheiratet. Mit meiner Frau Gisela habe ich drei Kinder. Wir wohnen in Obersulm-Sülzbach.


Die Referendarzeit an Gerichten und Verwaltungsbehörden in Heilbronn habe ich mit dem zweiten juristischen Staatsexamen in Stuttgart abgeschlossen. Seit 16.01.1978 bin ich selbständiger Rechtsanwalt in Heilbronn, zuerst in Sozietät mit meinem Vater, Herrn Steuerberater Lothar Kolb und seit 01.01.1986 Sozius in der Kanzlei Dr. Wachter, Mall, Kolb & Partner GbR.

Aufgrund fachspezifischer Weiterbildung und Nachweis der praktischen Kenntnisse wurde ich 1985 zum Fachanwalt für Steuerrecht und im Jahr 2007 zum Fachanwalt für Erbrecht bestellt. 1988 habe ich die Steuerberaterprüfung beim Wirtschaftsministerium in Stuttgart abgelegt.

Aufgrund nachgewiesener Qualifikation wurde ich vom Justizministerium Baden-Württemberg im März 2011 neben meiner Tätigkeit als Rechtsanwalt zum Notar bestellt.

 

Als Notar begleite ich ein öffentliches Amt und erbringe alle üblichen Notardienstleistungen, wie zum Beispiel

Beurkundungen von

Kaufverträgen über Grundstücke, Häuser und Wohnungen

Grundschuldbestellungen

Gesellschaftsgründungen

Umwandlung von Gesellschaften

Veräußerung von Gesellschaftsanteilen

Testamenten

Erbverträgen

Generalvollmachten

Vorsorgevollmachten

Patientenverfügungen

Beglaubigungen aller Art mit und ohne Entwurf der Urkunde

 

Ich bin Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Erbrecht im Deutschen Anwaltverein.

Meine Hobbys sind Radtouren, Fitnesstraining und Motorradfahren.